WICHTIGER HINWEIS!

Wir bitten um Verständnis,
dass wir aktuell keine Fremdräder
annehmen können.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 18:00 Uhr 

LEASING


JobRad oder Dienstrad statt Dienstwagen

Seit ein paar Jahren bieten wir bei uns in der RADWELT Pforzheim mit der Firma LeaseRad in Freiburg als Partner (LeaseRad ist Innovator und Marktführer im Fahrradleasing) ein besonders spannendes Mobilitätskonzept für Unternehmen, deren Mitarbeiter und Selbstständige oder für Arbeitnehmer an: Das Fahrradleasing.

Statt eines klassischen Dienstwagens als Firmenfahrzeug für die Mitarbeiter wird ein Dienstrad in Form eines E-Bikes oder Pedelecs angeboten. Argumente für ein Jobrad gibt es einige: Die Gesundheit der Mitarbeiter, Ihr Image als innovativer Arbeitgeber oder das Thema der Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen. Das Elektrofahrrad darf von Ihren Mitarbeitern dank der gesetzlichen Neuregelung ganz legal auch privat genutzt werden, ob für den Weg zur Arbeit, für kurze Erledigungen während der Mittagszeit oder die Tour am Wochenende. Umweltschonend. Schnell. Keine Parkplatzkosten und -suche. Sportlich.  Gesund. Keine Rolle spielt dabei, wie das Dienstrad tatsächlich genutzt wird. Sie als Arbeitnehmer kostet das Ganze kaum mehr als zehn Euro pro Monat, denn so hoch ist die zusätzlich zu entrichtende Steuer für den geldwerten Vorteil des Jobrades. Sie als Arbeitnehmer können den Vorschlag eines Jobrades entsprechend als Alternative mit in die Gehaltsverhandlung nehmen. Informieren Sie sich bei uns und nutzen Sie dieses einmalige Angebot.

Noch eine interessante Besonderheit gibt es bei uns: Bei allen Fragen rund um das Jobrad und LeaseRad bieten wir von der RADWELT Pforzheim einen besonderen Beratungsservice an: Unseren Repräsentanten, dessen Funktion einzigartig in Deutschland ist. Gerne bringt er Ihnen die Vorteile des „JobRads“ aus Arbeitgebersicht nahe und zeigt Ihnen die zahlreichen Möglichkeiten eines E-Bikes oder Pedelecs auf. Er ist ein Spezialist auf diesem Gebiet, der für Ihre Fragen zur Verfügung steht. Sogar „inhouse“ nach Absprache, wenn das von Ihnen gewünscht wird.